14 | 12 | 2017
Hauptmenü
Diese Website
IServ-Login
Essensbestellung, GTS- und WPK-Wahl
Schulkollektion
Schließfächer

Kompetenzanalyse 2017

Kompetenzanalyse Profil AC

  • 20170912_142706

Seit gut fünf Jahren führen wir die so genannte Kompetenzanalyse Profil AC mit allen 8.-Klässlern durch. Das AC steht für Assessment Center und bedeutet, dass die Schüler an verschiedenen Stationen ihre Kompetenzen (=Fähigkeiten und Fertigkeiten) unter Beweis stellen können.

 

In jeder 8. Klasse läuft die Analyse über sechs Wochen. Jeden Dienstag in der 7. Stunde absolvieren Gruppen von drei bis fünf Schülern eine der Stationen. Auf dem Plan stehen zwei Gruppenaufgaben, bei denen Kommunikationsfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Teamarbeit sowie Planungsfähigkeit beobachtet werden. In zwei Einzelaufgaben werden Arbeitsgenauigkeit, Arbeitstempo, Ordentlichkeit, Durchhaltevermögen, Feinmotorik und Problemlösefähigkeit bewertet.

In der 5. Woche werden computergestützt Konzentrationsfähigkeit, informationstechnische Fähigkeit und berufliche Fachkompetenzen überprüft. In Woche 6 erhält jeder Schüler eine Kompetenzprofil und ein zehnminütiges Stärkengespräch. Die Profile werden für die Weiterarbeit im Berufsbildungsplaner verwahrt, den jeder Schüler in der 7. Klasse erhält, und in dem Unterlagen zur persönlichen Berufsorientierung gesammelt werden.

Auf dem Fot sieht man Larissa, Nina und Collien aus der 8a, die stolz ihre Murmelbahn präsentieren, die sie als Gruppenleistung erstellt haben.

 

 

  • 20170912_142706

Simple Image Gallery Extended